Russland

Russland

Münzen aus Russland sind überaus vielfältig und für die Schönheit ihrer Motive bekannt. Die erste russische Goldmünze war der Zlatnik, welche den Großfürsten Wladimir zeigte und bereits im 10. Jahrhundert geprägt wurde. Russland hat eines der größten Goldvorkommen der Welt, was bedeutet, dass dort schon früh hohe Auflagezahlen an Goldmünzen geprägt werden konnten. Russische Münzen sind heute auf der ganzen Welt als Anlagemünzen oder Sammlerstücke im Umlauf und begehrt. Ähnlich wie die Einheiten Lot und Karat in Deutschland gab es in Russland den Zolotnik, welcher 96 Dolja entsprach. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts werden allerdings auch in Russland bei Edelmetallen die Einheiten Gramm und Promille verwendet.

pro Seite

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Schweberahmen klein

Schweberahmen klein

zzgl. Mehrwertsteuer: 7,56 €
inkl. Mehrwertsteuer: 9,00 €
pro Seite

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge